Donnerstag, der 05. März 2014 in Koblenz

Das Kurfürstliche Schloss ist im ehemaligen Bundesgartenschaugelände gelegen. Es gehört zu den bedeutendsten Schlossbauten des französischen Frühklassizismus in Südwestdeutschland und ist neben dem Schloss Wilhelmshöhe in Kassel, dem Fürstbischöflichen Schloss in Münster sowie dem Residenzschloss in Ludwigsburg eines der letzten Residenzschlösser, die unmittelbar vor der Französischen Revolution in Deutschland gebaut wurden.

Die vollständige Adresse lautet:

Kurfürstliches Schloss
Lennésaal
Neustadt
56068 Koblenz

Tel.: 0261 / 91481-10
schneider@koblenz-kongress.de


Weitere Informationen sowie eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Stand: 11.02.2015. Änderungen vorbehalten.